Der Gewerberaum Mietvertrag  – Das müssen Sie beachten
202211.16
0

Der Gewerberaum Mietvertrag  – Das müssen Sie beachten

⇨ Was ist ein Gewerberaum Mietvertrag?
⇨ Was ist die Abgrenzung zum Pachtvertrag?
⇨ Was gehört unbedingt in den Gewerberaum Mietvertrag?
⇨ Worauf müssen Sie als Mieter- darauf sollten Sie als Vermieter im Gewerberaum Mietvertrag achten?
⇨ Was gilt bei der Miethöhe und den Betriebskosten?
⇨ Welche Kündigungsfristen gelten beim Gewerberaum Mietvertrag?
Hier nachlesen

Hier liegt ein Behandlungsfehler vor
202211.05
1

Hier liegt ein Behandlungsfehler vor

Ärztepfusch, Falschbehandlung und Aufklärungsfehler
⇨ Schadenersatzansprüche gegenüber Arzt und Krankenhaus?
⇨ Wann erhalte ich als Patient Schmerzensgeld und Schadenersatz von meinem behandelnden Arzt oder Krankenhaus?

Abzüge von der Reparaturrechnung beim Unfall
202211.02
0

Abzüge von der Reparaturrechnung beim Unfall

⇨ Muss ich die Abzüge von der Reparaturrechnung beim Unfall selbst zahlen?
⇨ Was ist ein Prüfbericht?
⇨ Die so genannte Indizwirkung der Reparaturrechnung
⇨ Um diese Positionen gibt es regelmäßig Streit & Abzüge
⇨ Fazit zu Abzügen bei der Reparaturrechnung beim Unfall
Hier informieren

Medizinrecht was ist das?
202210.04
2

Medizinrecht was ist das?

⇨ Was bedeutet Medizinrecht?
⇨ Was ist eigentlich ein Fachanwalt für Medizinrecht?
⇨ Wie werden wir tätig? Wie werden wir bezahlt?
HIER Informieren

Unfall und Vollkaskoversicherung
202209.28
1

Unfall und Vollkaskoversicherung

⇨ Was ist der Unterschied zwischen Vollkaskoversicherung und Haftpflichtversicherung?
⇨ Muss ich über die Vollkasko „vorfinanzieren“?
⇨ Schadenminderungspflicht durch Kaskoreparatur
⇨ Was ist Werkstattbindung?
⇨ Wo ist das Problem beim Unfall?
⇨ Gibt es einen Lösungsweg.
⇨ Was ist ein Höherstufungsschaden?
⇨ Geltendmachung bei gegnerischer Haftpflichtversicherung
⇨ Was ist mit meiner Selbstbeteiligung?
Jetzt hier informieren.

Was muss alles im Arbeitsvertrag stehen?
202208.10
3

Was muss alles im Arbeitsvertrag stehen?

Arbeitsverträge sind so unterschiedlich wie Arbeitsverhältnisse selbst. Aber was muss mindestens im Arbeitsvertrag stehen?
Ein Nachweisgesetz, aus dem sich der notwendige Inhalt des Arbeitsvertrags ergibt, gab es in Deutschland schon länger. Diese Regelungen sind deutlich erweitert worden. Sie gelten seit dem 1. August 2022 und bringen gänzlich neue Pflichten.
⇨ Was gilt bisher?
⇨ Was ist neu?
⇨ Was gilt jetzt für wen?
Alle Anforderungen an den Arbeitsvertrag können Sie HIER nachlesen.

Unterhaltsberechnung mit Darlehenstilgungen
202207.05
5

Unterhaltsberechnung mit Darlehenstilgungen

Das oberste Deutsche Gericht hat jetzt Darlehenstilgungen bei der Unterhaltsberechnung berücksichtigt.
⇨ Was ist neu?
⇨ Welche Ausnahmen gibt es?
⇨ Profi-Tip HIER nachlesen.

Verwirkung von Unterhalt gem. § 1579 BGB
202206.27
10

Verwirkung von Unterhalt gem. § 1579 BGB

Wann können Unterhaltsansprüche des Ehegatten verfallen?
Der Trennungsunterhalt und der nachehelichen Unterhalt eines Ehegatten kann gemäß § 1579 BGB aus verschiedenen Gründen verwirkt werden.
⇨ Die kurze Ehedauer
⇨ Die verfestigte Lebensgemeinschaft
⇨ Begehung von Straftaten / Vergehen
⇨ Das mutwillige Herbeiführen von Bedürftigkeit
⇨ Die Verletzung von Vermögensinteressen
⇨ Die Unterhaltspflichtverletzung
⇨ Sonstiges schwerwiegendes Fehlverhalten
⇨ Auffangklausel

Wohnungseigentumsrecht (WEG) Eigentum und kein Recht?
202206.20
8

Wohnungseigentumsrecht (WEG) Eigentum und kein Recht?

Es gab eine größere WEG Reform, wonach viele wichtige Regelungen durch das Wohnungseigentumsmodernisierungsgesetz (WEMoG) geändert wurden. Folgende wichtige Änderungen wurden eingebracht:
⇨ Bauliche Veränderungen können leichter durchgesetzt werden
⇨ Vereinfachte Beschlussfassung
⇨ Mehr Rechte für den Verwalter
⇨ Mehr Rechte der Eigentümer gegenüber der Hausverwaltung
⇨ Neue Regelungen für Eigentümerversammlungen
⇨ Harmonisierung von Miet- und Eigentumsrecht
⇨ Änderung bei den Sondernutzungsrechten
⇨ Entziehung von Wohneigentum bei Pflichtverletzungen

Unfall und Sachverständiger
202206.15
5

Unfall und Sachverständiger

Die Abwicklung eines Verkehrsunfalls ist heute ohne Hilfe kaum Möglich. Ein Anwalt und ein Sachverständiger gehören unbedingt dazu. Denn auch die Versicherungen greifen immer mehr auf die Hilfe von Gutachtern zurück. Prüfdienstleister bearbeiten regelmäßig Schadenkalkulationen. Das Recht des Geschädigten, einen eigenen Anwalt und Sachverständigen beim Unfall hinzu zu ziehen muss jeder von Anfang an wahrnehmen….